Aktuelle Hinweise


Liebe Kunden,

 

das Corona Virus stellt uns alle vor große Herausforderungen. Am wichtigsten ist jetzt ohne Frage, unserer aller Gesundheit bestmöglich zu schützen. Aufgrund der SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern vom 17.03.2020, zuletzt geändert am 21.03.2020, kommt es in der Marina nach aktuellem Stand zu folgenden Einschränkungen:

 

· Unser Shop sowie das Restaurant „Little Italy” bleiben bis auf weiteres geschlossen. Das Restaurant bemüht sich, einen Lieferservice einzurichten.

· Mit dem offiziellen Saisonstart am 15. April 2020, planen wir den Kranbetrieb unter Einhaltung der Hygieneregeln des RKI aufzunehmen. Dies bedeutet, dass nur der Eigner oder eine beauftragte Person aus M-V unter Beachtung eines Sicherheitsabstandes von zwei Metern zum Personal beim Kranen anwesend sein und anschließend das Boot an den Liegeplatz verholen darf. Der Sicherheitsabstand ist auf der gesamten Steganlage jederzeit einzuhalten.

· Eigner aus M-V können ihre Liegeplätze auf dem Seeweg erreichen. Die Wasserschutzpolizei M-V führt seit dem 19.03.2020 Kontrollen in den Marinas und Häfen des Landes durch (wasser- und landseitig). Damit sollen die Festlegungen der Landesregierung zur Verhinderung der Ausbreitung der Corona Pandemie umgesetzt werden, insbesondere das Verbot von touristischen Reisen. Für einheimische Bürgerinnen und Bürger besteht nach wie vor die Möglichkeit sich innerhalb von Mecklenburg-Vorpommern frei zu bewegen, auch auf dem Wasser. Trotzdem appelliert die Wasserschutzpolizei im Sinne des Infektionsschutzes und um eine Infektionsgefahr zu minimieren auf sämtliche Aktivitäten auf dem Wasser und in den Sportboothäfen zu verzichten. Es sei in dieser aktuellen Ausnahmesituation unabdingbar alles zu unterlassen, was die Gesundheit der Menschen gefährdet.

· Bei Nachfragen sind wir unter den angegebenen Telefonnummern für Sie wie gehabt erreichbar.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass wir Sie bald wieder gesund und munter in unserem Hafen begrüßen dürfen.

Ihr Marina-Team

Verankert in der Natur


 

Hafen, Strand, Wind und Weite... Segeln, Radfahren, Wandern... Urlaub für Alleinreisende, zu zweit oder mit der Familie.

 

Ganz gleich, ob Ihnen der Sinn nach Entspannung oder nach erlebnisreichen Aktivitäten steht, dieser Ort bietet Ihnen das, wonach Sie suchen. Denn die Marina Hohen Wieschendorf befindet sich in einem wunderschönen Natur- und Vogelschutzgebiet in der malerischen Wismarer Bucht. Neben dem Hafen liegt der herrliche Strand mit Strandkörben, der SUP-Verleih und die Segelschule.

Wer nach einem aufregenden Segelturn oder einem entspannten Strandtag lecker essen möchte, is(s)t im Marina-Restaurant "Little Italy" genau richtig. Hier genießt man frisch zubereitete Pizza, Pasta und Salat, Kuchen oder das heißgeliebte, selbstgemachte Eis mit Ostseeblick! - am liebsten auf der windgeschützten Terrasse.

 

 

Viel los in der Umgebung: Die Marina Hohen Wieschendorf ist der ideale Ort für interessante Ausflüge. Die unmittelbare Nähe zur historischen Hansestadt Wismar oder die gegenüberliegende Insel Poel bieten sich dazu wunderbar an.

 

Und weil man von so einer einzigartigen Aussicht eigentlich nie genug bekommt, stehen

12 moderne Zimmer für Ihre Übernachtung auf der Ostsee bereit.


Marina Hafen Hohen Wieschendorf GmbH & Co. KG

Zum Anleger 51

23968 Hohen Wieschendorf

Tel +49 38428 639205

Fax +49 38428 639206

Hafenmeister +49 177 8884480

marinahohenwieschendorf@gmail.com

www.marina-hohenwieschendorf.de